Bericht zu den Gaumeisterschaften im Orientierungslauf 2017

Am 2.Dezember richteten unsere beiden Vereinsmitglieder Mathias Vieten und Volker Moll die Gaumeisterschaften im Orientierungslauf aus. Bei winterlichen weißem Wetter starteten insgesamt  33 Läufer und Läuferinnen um die Posten welche im Seelbacher Wald gesetzt waren in möglichst kurzer Zeit zu finden. Dieses Jahr gab es sogar einen ganz besonderen Einzelbaum, welcher bei der Bahnlegung gefunden wurde.

 

Der besondere Einzelbaum

Der besondere Einzelbaum

 

Die Ergebnisse der Gaumeisterschaften findet man auf der Webseite der OLG-Siegerland:

An dieser Stelle und an dieser.

 

Siegerehrung Gaumeisterschaft OL 2017

Henning Käppele, Peter Nüs, Felix Späth, Marvin Vieten ( von links)

Ein weiterer Bericht über die Gaumeisterschaften von der Orientierungslauf Gemeinschaft Siegerland ist unter diesem Link verfügbar,

 

 

 

 

Siegerländer Gaumeisterschaften im Orientierungslauf

Siegerländer Gaumeisterschaften im Orientierungslauf

 Am Samstag, den 2. Dezember  2017

Ausrichter:          OLG Siegerland

Bahnleger:           Volker Moll &   Mathias Vieten

Start:                    ab 13:00 Uhr

Kategorien:         D/H 10

D/H 14-17

D/H 18-49

D/H 50+

Karte:                  Seelbach /  Maßstab 1:10 000 / Äquidistanz 5m

 

Treffpunkt:         Raststätte Siegerland Ost

Wegbeschreibung:

Von Autobahnabfahrt Freudenberg (Nr.20)  Richtung Siegen

Durch Lindenberg, dann Rechts ab Richtung Heisberg.

Der Ausschilderung folgen.

Von Siegen kommend Richtung Freudenberg. Durch Seelbach, am Seelbachsweiher dann links Richtung Heisberg.

Der Ausschilderung folgen.

 

Zeitmessung:       Sport Ident Chip System

Bemerkung:        IOF Postenbeschreibung auf der Karte

Karten befinden sich in DIN A4 Klarsicht-Folien

Meldungen:         Bitte mit Vor-und Nachname,Jahrgang,Kategorie und SI Nummer

per Mail bis    Freitag den 24.11.2017

 

Haftungsausschluss:

Ausrichter, Veranstalter, Waldeigentümer übernehmen über bestehende Versicherungen hinaus keine Haftung.