Kindelsberg bezwungen

 

Die dritte Etappe in der AOK-Rothaar-Laufserie lockte mit Sonnenschein die Berg erprobten Läufer des TV Büschergrund nach Eichen. Dabei siegte Julia Rosenthal in 1:37:11 Stunden über die 20 Kilometer lange Strecke und wurde gleichzeit Gesamtsieger bei den Frauen. Der anspruchsvolle Volkslauf hinauf zum Gipfel des Kindesberges mit seinen 370 Höhenmetern, verlangt den Läufern viel ab. Aber wenn der Berg ruft, wird sich der Herausforderung gestellt. Es finishten:

20 Kilometer:

M45: 3. Thorsten Kursch 1:36:29 Stunden

M50: 6. Volker Seidel 1:41:04 Stunden

M50: 8. Olaf Giebeler 1:45:32 Stunden

M50: 13. Franz-Josef Lücke 2:10:46 Stunden

M60: 3. Paul Achenbach 1:50:10 Stunden

W35: 1. Julia Rosenthal 1:37:11 Stunden

W45: 2. Karin Löw 1:58:22 Stunden

5 Kilometer:
Ingrid Seidel 36:20

7 Kilometer Walking:
Rudi Schöler 59:40

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.